Hotel Blog Gartner Südtirol
März 2018

Der mit dem Vorhang tanzt! Wild, wild West im Hotel…

Wer mich kennt, der weiß dass ich den Luxus liebe! Mode, Einrichtung, Essen, Trinken, Kunst…und -wie könnte es anders sein- Hotels natürlich. Für Übernachtungen an richtig schönen Plätzen bin ich bereit zu morden. Große Betten, hervorragend duftende, sich an die Haut schmiegende Bettwäsche, Badezimmer mit...

Weiterlesen

Februar 2018

Geben Sie dem Alter keine Chance und wecken Sie den Rapper in sich

Sie stehen auf Elton John, Simon & Garfunkel und die Scorpions?

Sie sehen sich Lady Dianas Abschiedskonzert auf DVD an und verdrücken bei ,,Candle in the wind” ein Tränchen, beim Genuss von ,,Mr. Robinson” kommen erotische Jugenderinnerungen auf, bei ,,Wind of change” verfolgt Sie Altkanzler Helmut Kohl im Traum?
 
Blöd...

Weiterlesen

Februar 2018

,,Che bella domenica” oder ,,Mittendrin statt nur dabei”

Das Leben kann manchmal wie eine Kabarett-Aufführung sein. Hängt vom Moment ab. Von der persönlichen Sichtweise.

Und  natürlich vom Humor.

Vergangenen Sonntag unternahm ich mit meiner Frau einen Ausflug in ein nahes Ski- und Wandergebiet. Es hatte erst kurz zuvor geschneit, die Sonne schien vom Himmel, die Luft war klar...

Weiterlesen

Januar 2018

Hast Du die Wahl sei nicht banal…

Neulich traf ich im Ort einen Bekannten und wir kamen so ins Plaudern über dies und das, über Familie, Urlaub, Wetter und natürlich auch über die Arbeit. Der Mann - Elektriker von Beruf - erzählte mir von seiner Tätigkeit auf verschiedenen Hotel-Baustellen. Plötzlich geriet der Handwerker, normalerweise eher von...

Weiterlesen

Januar 2018

„Es geht eine Träne auf Reisen“ (frei nach Salvatore Adamo) oder „Der Niedergang des guten Geschmacks“

Ist Ihnen gerade langweilig, weil ihr Partner wieder mal müde vor dem Fernseher eingeschlafen ist. Läuft im Kino nur Müll? Können Sie die ewig alten Geschichten der zum Pflicht-Abendessen eingeladenen „besten Freunde“ nicht mehr hören und hilft auch eine Flasche hochprozentigen Alkohols nicht mehr, um die Stimmung zu...

Weiterlesen

Dezember 2017

Immer wenn ich Kekse esse, muss ich so viel denken! Ein Jahresrückblick

So Leute, es ist wieder soweit! Weihnachten und Jahresende. Die Zeit des glitzernden Weihnachtsschmuckes, der hässlichen Adventskränze, der süßen Vanillekipferl, der überfüllten Innenstädte und… tja, Sie werden es schon ahnen, die Zeit der Rückblicke.

Was in den vergangenen Monaten alles so passiert ist, was schlecht...

Weiterlesen

Dezember 2017

Das Christkind und Ich: Eine Weihnachtsgeschichte

Habe jüngst meinen inneren Modus auf die Weihnachtszeit umgestellt. Auf die fröhliche, selige, gnadenbringende Weihnachtszeit. Ein Blick auf den Kalender signalisierte mir zwar erst den 26. November, aber was soll‘s, der Weihnachtsmarkt in Meran hatte gerade geöffnet, (obwohl er gefühlt erst vor kurzem geschlossen...

Weiterlesen

November 2017

Grüße aus dem Untergrund: Nick Cave in concert

Mann, was bin ich geflasht! War gerade auf dem besten Konzert seit vielen Jahren: Nick Cave and the bad seeds. Warum es so cool war? Tja, das kann ich Ihnen erklären. Es war zugleich düster, traurig, melancholisch, wahnsinnig, pathetisch, leidenschaftlich, irritierend, euphorisierend und spielerisch. Alles klar?

Was...

Weiterlesen

November 2017

Fluchen, Hupen, Philosophieren: Aus dem Leben eines römischen Taxifahrers

Vergangene Woche befand ich mich auf Kurztrip in Rom. Was für eine wunderbare Stadt! Kunst in Hülle und Fülle, phantastisches Essen und wunderbarer Wein. Dazu auch noch grandioses Wetter. Und die Frauen waren sowieso (heißblütig) schön.

Che bella vita!

Was will man mehr?

So weit, so gut, so oberflächlich… Und auch ein...

Weiterlesen

Oktober 2017

Märchenwelt deluxe: Damien Hirst in Venedig

Es war einmal ein sehr, sehr bekannter Künstler der freundete sich mit einem sehr, sehr reichen Mann an, der wiederum eine sehr, sehr große Liebe für alles Schöne empfand. Und weil der reiche Mann der Meinung war auch das Volk solle von der Götter-Gabe des Künstlers profitieren, stellte er ihm riesige Räume zur...

Weiterlesen

Oktober 2017

Ich hab das night fever, night fever, … (frei nach den Bee Gees)

Heißes Pflaster Südtirol!

Was hat dieses Land nur an durchgeknallten Abendveranstaltungen zu bieten. Ich war mir dieser Tatsache gar nicht so wirklich bewusst, bis ich kürzlich im lokalen Radiosender von einem lässigen Speaker über das lokale ,,Nightlife" in Kenntnis gesetzt wurde.
 
(Bitte wundern Sie sich nicht, dass...

Weiterlesen

Oktober 2017

„Oh, dio mio, hier sind sogar die Menschen bio!“

Dieser Schreckensruf entfuhr mir kürzlich, als ich Einkäufe für meine Frau erledigen durfte und durch Zufall in einem Biomarkt landete. Es war das erste Mal in meinem mittlerweile schon 53 Jahre alten Leben, dass es mich in einen derartigen Laden verschlagen hatte.

Und, soviel darf ich bereits vorausschicken, mit...

Weiterlesen

September 2017

Skandinavische Impressionen oder: ,,Ich glaub mich knutscht ein Elch!”

Gestern war ich Möbel kaufen. Bei IKEA. Ja, Sie hören richtig, entgegen meinem sonstigen Einkaufsverhalten war ich ausnahmsweise und nach vielen, vielen Jahren wieder einmal im schwedischen Einrichtungshaus.

Sogar mehr oder weniger freiwillig.

Meine Tochter in München benötigte Möbel für ihr Studentenzimmer und da...

Weiterlesen

September 2017

Ach wenn ich doch auch ein „cavaliere“ wäre!

Die Nachricht geisterte vergangene Woche durch die lokalen Medien und schlug in Südtirol ein wie eine Bombe: Silvio Berlusconi will sich in Meran ein Haus kaufen!

Ja, Sie lesen richtig: Der Berlusconi, der ehemalige italienische Ministerpräsident, der Großunternehmer und Milliardär, der Liebling aller käuflichen Frauen,...

Weiterlesen

September 2017

,,Lebt Die noch?“-Hannelore Elsner auf Besuch in Meran

Alle Jahre wieder finden im Spätsommer die Meraner Musikwochen statt. Viel Klassik, etwas Chanson/ Jazz und ein Funken Literatur. Dieser Funken wurde dieses Jahr von der ,,Grande Dame“ der deutschen Schauspielkunst Hannelore Elsner entzündet. Gemeinsam mit dem wundervollen Klavierspieler Sebastian Knauer widmeten sich...

Weiterlesen

Kategorien

 

Archiv